Häusliche Pflege

Die Angebote im Rahmen der Häuslichen Pflege der AWO sorgen dafür, dass benötigte Hilfe zu Hause in vertrauter Umgebung stattfinden kann. Lebensfreude und Würde stehen für uns im Vordergrund. Wir möchten ein möglichst aktives und selbstständiges Leben ermöglichen, Solidarität zwischen den Generationen fördern und für jeden Bedarf genau das passende Hilfsangebot bereitstellen. Bei allem was wir tun, steht der Mensch in seiner Würde und Einzigartigkeit im Mittelpunkt. Unser Pflegeangebot umfasst z.Zt. das Stadgebiet Landshut, Altdorf, Ergolding, Kumhausen, Münchnerau, Auloh, Essenbach und Piflas.
Unsere Angebote und Leistungen werden bei einem persönlichen Erstgespräch mit Ihnen erörtert und optimal auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet! So erhalten Sie Gewissheit und Entlastung. Seien Sie sich sicher - wir pflegen mit Herz (und Verstand)!

» Download Übersicht (PDF)

Finanzierung
anteilige Kostenübernahme i.d.R. durch die Pflegeversicherung.
Alle Leistungen können auch Privat in Anspruch genommen werden.

Fragen und Kontakt

AWO-Sozialstation

Anja Unverzagt, Teamleitung Häusliche Pflege
Ludmillastr. 15a, 84034 Landshut
Telefon: 0871/97 45 88 -25
Fax: 0871/97 45 88 -18
E-Mail: sozialstation@awo-landshut.de


Café Herzwerker

Menüplan für die Woche vom:
---

Die Sommerferien sind da!!
Unser Cafe im Mehrgenerationenhaus ist:
vom 29.07.-02.08.19 regulär geöffnet;
das Cafe dann bis Ende August geschlossen.

Die Angebote des MGH laufen teilweise weiter;

die aktuellen Angebote entnehmen Sie bitte der Tagespresse.
oder rufen uns gern am vormittag unter
0871 - 97 45 88 - 11 an.





PEKIP - Prager Eltern-Kind-Programm
Neu ab März 2019!
Aufgrund der Nachfrage startet im September
bereits der dritte Kurs

(mehr Infos zu diesem Angebot im Mehrgenerationenhaus unter
"Kinder- und Jugend")

Ein Kursangebot für Eltern mit ihren Babys
im ersten Lebensjahr.









 



Aktuelles und Termine
Alle Neuigkeiten & Termine im Überblick